Nur wer sich ändert, bleibt sich treu

Veränderungsprozesse im Innen & Außen

Wir leben heute in einer Welt, die sich ständig verändert und instabiler wird. Vorhersehbarkeit nimmt ab, Planungen sind fast unmöglich und die Komplexität nimmt immer weiter zu. Entscheidungen für richtig und falsch sind kaum mehr möglich.
Hinzu kommt, dass wir uns beruflich oftmals in einem hybriden Spannungsfeld zwischen agiler und hierarchischer Kultur bewegen und beide Seiten "bedienen" sollen.

Das alles führt über die zunehmende Komplexität zu höherer Unsicherheit und gefühlter Überforderung, die sich als Stressreaktion bemerkbar macht.

"Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen." (J.W.v.Goethe)

Wir brauchen in dieser veränderten Welt andere Ansätze, um richtig zu entscheiden, gute Lösungen zu finden und gesund zu bleiben.

Unser Gehirn kann keine "richtigen" Entscheidungen mehr treffen, sondern nur "richtig entscheiden".

Best thinking hat best practice abgelöst.

persönlichkeitsentwicklung

COACHING - DER KATALYSATOR IHRER ENTWICKLUNG

Business Coaching

Agile Leadership

AuftrittsCoaching

Female Business Coaching

Coaching wirkt. Coaching mit seinen Erfolgsfaktoren ist klärend, direkt und lösungsorientiert. Coaching führt zu Klarheit und Sicherheit - Online & Offline.
Mit Coaching meistern Sie Entwicklungs- und Veränderungsprozesse einfacher, schneller und zielgerichteter. Neue Entwicklungen werden vorangetrieben.
Brauchen Sie

  • Karriereberatung, berufliche Orientierung
  • Klarheit für Ihr Denken & Handeln
  • Entscheidungsfindung
  • neue Perspektiven oder Ideen
  • einen Sparringspartner
  • Bewerbungscoaching
  • Potenzialentwicklung
  • mehr Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • neue Strategien
  • oder einfach neue Handlungsspielräume?

Outplacement

Sprechen Sie mich an für Ihr individuelles Coaching-Anliegen und aus Wissen wird Handeln.

Systemischer Ansatz

Unternehmen und Organisationen bestehen aus Menschen, die über ein Beziehungsgeflecht miteinander verbunden sind und dadurch ein System bilden. Solche Beziehungssysteme funktionieren nach bestimmten Ordnungsprinzipien. Werden diese Prinzipien nicht beachtet, ergeben sich "Symptome", die sich in Schwierigkeiten, Hindernissen oder Einschränkungen äußern können. Was für kollektive Systeme gilt, gilt analog für uns als Individuum. Auch jeder Mensch lässt sich als System mit Bezug zu sich und seiner Umwelt begreifen.

Im Coaching beschränken wir uns jedoch nicht auf die schlichte Beseitigung der Symptome. Vielmehr werden die Symptome als Hinweise begriffen, dass etwas fehlt. Wir können somit nicht beachtete Ordnungsprinzipien wieder zum Zuge kommen lassen, integrieren sie in das System und ermöglichen dadurch dauerhafte "systemische" Lösungen.

Diese Herangehensweise basiert auf der humanistischen Psychologie und den neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung. Sie betrachtet den Menschen, aber auch die Organisation als Einheit und damit ganzheitlich, d.h. Menschen und Organisationen sind immer mehr als die Summe ihrer Teile.